Herzlich willkommen


Mein Name ist Knut Rainer Wehr.
Ich wurde im Juli 1968 in Memmingen geboren. Meine Frau Sonja und ich sind seit 1991 glücklich verheiratet. Wir haben drei Kinder. Zwei Töchter und einen Sohn. Seit 2000 leben wir im wunderschönen Wain, wo wir uns ein Häuschen an der Weihung gebaut haben.

Beruflicher Werdegang

Nach meiner Schulzeit absolvierte ich eine Lehre zum Koch und arbeitete ein knappes Jahr als Alleinkoch in einem kleinen Landgasthof. Im Anschluss daran verpflichtete ich mich für 10 Jahre zur Bundeswehr und diente dort als Transportoffizier. Die Bundeswehr verließ ich 1999 als Hauptmann. Während meiner Berufsförderungszeit habe ich in Ulm ein Studium zum Diplom-Wirtschaftsinformatiker (FH) an der Fachhochschule Ulm/Neu-Ulm erfolgreich abgeschlossen.

Bereits während dem Studium belegte ich meine Praxissemester in Walldorf bei der Firma SAP. Dort schrieb ich auch meine Diplomarbeit. Weitere 5 Jahre arbeitete ich dort als Wirtschaftsinformatiker und Software-Entwickler.

Nach meiner Zeit in Walldorf arbeitete ich als System-Ingenieur bei der Firma Albert Handtmann Maschinenfabrik in Biberach. Bevor ich dann 2011 zur Firma Wölfle GmbH nach Ochsenhausen wechselte und dort meine Aufgaben als Leiter der IT übernommen habe.

Im Jahre 2018 wechselte ich dann wieder zurück in den Bereich Software Engineering und übernahm die Stelle eines Requirements Engineer bei dem Logistikunternehmen DACHSER SE in Kempten.

Themen


In diesem Bereich sammle ich Themen, die mich von Interesse für mich sind oder sonst einen Bezug zu mir oder meinem Umfeld haben.

Projekte


Projekte mit denen ich mich beschäftige.

...

Freiwilliger Nutzungstausch

Der freiwillige Nutzungstausch ist ein anerkanntes Bodenordnungsverfahren. Beim Freiwilligen Nutzungstausch wird im Rahmen eines Bodenordnungsverfahrens die Nutzung von landwirtschaftlichen Grundstücken getauscht, nicht aber das Eigentum an ihnen. Der rechtliche Rahmen wird durch Unterpachtverträge geregelt. Das heißt, der Eigentümer muss der Unterverpachtung zustimmen.

...

Ehrenamtlicher Vormund

Seit dem Jahr 2017 engagiere ich mich als ehrenamtlicher Vormund für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. In Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Biberach betreue ich bereits den 2.ten Jugendlichen und begleite ihn so in die Volljährigkeit und darüber hinaus.

Rathaus in Wain

Kommunalpolitik

Hier möchte ich über die aktuellen Themen aus der lokalen Kommunalpolitik sprechen.

Infomaterial zur Kommunalpolitik


Verschiedenes aus der lokalen Politik

Wichtige Information für mich?

Kontaktformular


Das Kontaktformular ist im Moment noch nicht aktiviert! Bitte per Email mit mir Kontakt aufnehmen.